Schülerdemos in mehreren Städten

In mehreren Städten in Sachsen-Anhalt wollen am Freitag wieder Schüler für mehr Klimaschutz auf die Straßen gehen. Geplant sind Demonstrationen nach Angaben der Polizei vom Dienstag unter anderem in Magdeburg, Halle, Dessau, Wittenberg und Salzwedel. Es werden teils mehrere hundert Teilnehmer erwartet. Die Organisatoren der Klimabewegung „Fridays for Future“ wollen am Freitag so umfassende internationale Schulstreiks auf die Beine stellen wie noch nie zuvor. Bislang sind Kundgebungen in mehr als 1200 Städten in 92 Ländern geplant.

Volksstimme Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.