26 Autos zu schnell vor zwei Grundschulen

23Das Ordnungsamt hat mit den stadteigenen Blitzern in der vergangenen Woche die Geschwindigkeit von Autos vor Grundschulen gemessen. Geblitzt wurde vor den Grundschulen „Sudenburg“ und „Weitlingstraße“ . Vor beiden Schulen ist Tempo 30 erlaubt. 26 Fahrer waren schneller unterwegs, wobei kein Fahrzeug mit mehr als 20 Stundenkilometer zu schnell war, teilte die Verwaltung mit. Damit liegen alle Verstöße im Verwarngeldbereich. Der schnellste Pkw wurde mit 47 km/h gemessen.

Volksstimme Magdeburg 23.10.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.