Elternrat fordert Fernunterricht

Angesichts der hohen Corona-Zahlen fordert auch der Landeselternrat Sachsen-Anhalt, den Präsenzunterricht an den Schulen zehn Tage vor Weihnachten auszusetzen. Damit solle ein Beitrag geleistet werden, um über die Feiertage die Zahl der Neuinfektionen zu reduzieren und Infektionen aus den Schulen nicht an Familienmitglieder der älteren Generationen weiterzugeben. Das Bildungsministerium habe das aber abgelehnt. Der Vorschlag war gestern auch Thema auf der Kultusministerkonferenz (KMK), die bis zu Abend tagte.

Volksstimme Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.