Gymnasium gewährt Blick ins Schulleben

Das Internationale Stiftungsgymnasium Magdeburg in der Agnetenstraße lädt zu einer Woche des offenen Unterrichts ein.

Vom 29. Oktober bis 2. November gewährt die Schule einen Einblick in das Schulleben und die Räumlichkeiten. An Schultagen kann die Schule, der Unterricht und die Pausen besucht werden, die Grundschüler und ihre Eltern können den realen Schulbetrieb sowie den Hortbetrieb und das Arbeitsgemeinschaftsangebot erleben.

Das Internationale Stiftungsgymnasium Magdeburg in Trägerschaft der Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg ist ein dreizügiges Gymnasium und hat im Schuljahr 2018/19 den Schulbetrieb mit der Klassenstufe 5 aufgenommen. Basierend auf dem Wunsch der Eltern und Schüler werden hier in einem besonderen Schulkonzept die Fremdsprachen, Digitale Bildung, die Internationalität sowie das Ganztagsangebot der bereits vorhandenen Trilingualen Kita und Dreisprachigen Internationalen Grundschule übernommen und fortgeführt.

Das Internationale Stiftungsgymnasium Magdeburg organisiert ganztägige Betreuung im Sinne einer Ganztagsschule mit verlässlichen Öffnungszeiten von 7 bis 17 Uhr sowie der Möglichkeit der Hortbetreuung in den Klassenstufen 5 und 6 auch in den Schulferien.

Volksstimme Magdeburg 24.10.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.