Kaum Praktika für Schüler in Betrieben

Bei der Entscheidung für eine Ausbildung oder ein Studium hilft vielen Jugendlichen Praxiserfahrung. Doch die Bedingungen für Praktika sind in Corona-Zeiten nicht optimal. Denn viele Praxisangebote sind in der Pandemie weggefallen.

In einigen Branchen, allen voran im Gesundheitsbereich, sei es schwer, einen Praktikumsplatz zu finden, sagte der Vorsitzende des Landesschülerrats, Moritz Eichelmann. Gerade die Hausregeln und die eigenen Hygienebedingungen machten es manchen Einrichtungen und Unternehmen unmöglich, Externe für ein paar Wochen bei sich aufzunehmen.

Volksstimme Magdeburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.